Mein zweites Buch „Biergartenwanderungen Franken“: 22 Touren zu 82 Biergärten und Bierkellern

24. Februar 2015 - von Christof Herrmann - 13 Kommentare

Mein zweites Buch "Biergartenwanderungen Franken": 22 Touren zu 82 Biergärten und Bierkellern

„Für das kommende Frühjahr kann ich diesen Wegweiser zu den schönsten fränkischen Biergärten jedem Wanderer wärmstens empfehlen.“ (Die Fränkische Alb, Zeitschrift des Fränkischen Albvereins)

Mein zweiter Wanderführer „Biergartenwanderungen Franken“ ist im Heinrichs-Verlag erschienen. Er ist – wie bereits „Biergartenwanderungen Fränkische Schweiz“ – in Zusammenarbeit mit meinem Vater entstanden. Genauer gesagt haben wir das Buch für die 7. Auflage 2015 komplett überarbeitet und erweitert.

Auf 196 Seiten und 22 Wanderungen (ver)führen wir zu 82 Biergärten und Bierkellern. Jede Tour wird mit einleitenden Worten, einer Info-Box, einem Kärtchen, einer Wegbeschreibung, Beschreibungen der Biergärten, Bierkeller und Brauereigasthöfe sowie zahlreichen Bildern vorgestellt. Reichlich Inhalt für 10 Euro, oder?

Schwerpunkt des Wanderführers ist Oberfranken. Hier gibt es die größte Brauereidichte der Welt und eine unglaubliche Vielfalt an schönen Einkehrmöglichkeiten. Wir haben aber darauf geachtet, dass es nur wenige Überschneidungen zu Biergartenwanderungen Fränkische Schweiz gibt, damit sich für Vielwanderer beide Bücher lohnen.

Inhaltsverzeichnis von "Biergartenwanderungen Franken"
Inhaltsverzeichnis von „Biergartenwanderungen Franken“ (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Zur Einstimmung kannst Du Dir auf Einfach bewusst die Fotoimpressionen von zwei Touren aus „Biergartenwanderungen Franken“ anschauen: 1000-Höhenmeter-Rundweg um Pommelsbrunn in der Hersbrucker Schweiz und Höhlen und Aussichtsfelsen im Herzen der Fränkischen Schweiz.

Noch ein Hinweis für Vegetarier und Veganer: Franken ist auf dem Land fest in der Hand von Fleisch- und Wurstessern. Für Vegetarier gibt es immerhin Optionen wie Käseplatte oder Ziebeleskäs. Dass Veganer ebenfalls Hunger und Geld haben, ist bei den meisten Wirten noch nicht angekommen. Die dreifache Rettung kommt sogleich: Erstens ist deutsches Bier grundsätzlich vegan. Zweitens sind sieben Bier auch ein Schnitzel. Und drittens hat sich die Tradition, dass der Gast seine Brotzeit in den Biergärten oder auf den Bierkellern selbst mitbringen darf und nur die Getränke bestellt, in Bierfranken bis heute weitgehend erhalten.

Die wichtigsten Daten zu meinem zweiten Wanderführer:
Biergartenwanderungen Franken
von Christof Herrmann und Helmut Herrmann
Heinrichs-Verlag
7. komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2015
ISBN 9783898891653
196 Seiten
10,00 EUR

Weitere Infos und Pressestimmen findest Du auf der Seite Meine Wanderbücher.

"Biergartenwanderungen Franken": Einleitung, Info-Box und Kärtchen zur Wanderung 8
Einleitung, Info-Box und Kärtchen zur Wanderung 8 (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Um keine Artikel zu verpassen, kannst Du Dich hier mit mir verbinden: Newsletter, Facebook, Instagram, Twitter, RSS-Feed

Ich freue mich auch, wenn Du den Artikel mit Deinen Freunden teilst oder einen Kommentar hinterlässt.

Der Newsletter zum #1 Minimalismus-Blog

Möchtest Du auch einfacher und bewusster leben?

Dann trage Dich in meinen kostenlosen Newsletter ein und erhalte einmal im Monat meine neuen Blogartikel sowie exklusive Tipps zu den Themen Minimalismus, Nachhaltigkeit, Pflanzenkost und Wandern.

Mein Blog Einfach bewusst ist mit rund 150.000 Seitenaufrufen pro Monat der meistgelesene deutschsprachige Minimalismus-Blog.

AchtungDu bekommst dann eine E-Mail, in der Du noch auf einen Aktivierungs-Link klicken musstMit dem Absenden des Formulars bestätigst Du, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.

13 Kommentare für “Mein zweites Buch „Biergartenwanderungen Franken“: 22 Touren zu 82 Biergärten und Bierkellern”

  1. Lieber Christoph,

    schaut fesch aus, Dein Buch! Werden wir uns besorgen. Wir wohnen zwar in der Oberpfalz, sind aber ab und an wegen der Biergärten und Keller im Frankenland.

    LG Alexa & Tom

    1. Hollfeld ist auch eine schöne Gegend. Da bin ich letztes Jahr auf meiner Tour auf dem Fränkischen Gebirgsweg durchgekommen. Paar der Touren in meinen beiden Biergartenwanderungen-Büchern sind von Hollfeld aus gut zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.